Id AP 7326
Datum 11.04.2022
Veranstaltung

Die Abschlussprüfung schliesst die Assistenzzeit ab und findet vor dem Private Teaching statt.

Weitere Informationen zum Lehrgang Advanced finden Sie im Lehrgangskonzept Advanced sowie im Prüfungsreglement.

Methodik

Die Prüfung besteht aus 2 Teilen.

Teil 1: Beantworten einer fachspezifischen Frage und/oder eine Demonstration von Spiraldynamik® Inhalten in einem vorgegebenen Setting (Fachkräfte aus dem eigenen oder einem fremden Berufsfeld, Teilnehmende eines Lehrgangs Basic oder Laien)

Teil 2: Demonstration einer 3D-manuellen Bewegungsführung und/oder Übungsanleitung oder Instruktion eines Ausschnittes aus einer Bewegungssequenz in einem vorgegebenen Setting (siehe oben).

Hinweis

Ein adäquater Versicherungsschutz (Unfall/Diebstahl) ist Sache des Kursteilnehmenden. Programmänderungen wie Umbesetzung und Verschiebungen bleiben vorbehalten. Spiraldynamik® ist eine international registrierte und geschützte Marke. www.spiraldynamik.com

Teilnahmebedingungen
  • Nach Eingang der Anmeldung folgen die schriftliche Anmeldebestätigung, Detailinformationen und Rechnung
Voraussetzungen

Absolvierte Fachdidaktik II, Assistenz mindestens eines Lehrgangs Basic.

Zahlungsbedingungen

Die AGB der Spiraldynamik® Akademie AG für Kursteilnehmer bilden einen integrierenden Bestandteil einer jeder Teilnahme.

Kursnachweis

Prüfungsnachweis zur Abschlussprüfung im Rahmen der Spiraldynamik® Ausbildung zum Advanced Diploma. Die Prüfung beinhaltet die Spiraldynamik® Sichtweise der 3D-Anatomie, 3D-Pathomechanik des Bewegungssystems und die Spiraldynamik® Bewegungsprinzipien. Ferner die professionelle, fachspezifische sowie die interprofessionelle Umsetzung und Vermittlung von Spiraldynamik®Inhalten an Laien und Profis. Der Aufwand an Anatomie- und Physiologiestunden in den belegten Kursen beträgt mindestens 50 Stunden, Pathologiestunden mindestens 50. Das Selbststudium bedarf weiterer 60 Stunden. Der erfolgreiche Abschluss der Prüfung führt zum Advanced Diploma. Eine nicht bestandene Prüfung kann zweimal wiederholt werden. Die vorgegebenen Prüfungstermine müssen eingehalten werden.

Kursinhalt

Prüfungsinhalte: Spiraldynamik® Wissen und Können gemäss Lernzieldefinitionen.

Bewertungskriterien

  • Stoffauswahl
  • Methodisch-didaktisches Vorgehen
  • Auftreten
  • verbale Klarheit
  • Umsetzung der Spiraldynamik® im eigenen Körper

Die Präsentationen werden im Kontext der jeweiligen beruflichen Tätigkeit bewertet.

Dauer 1 Tag
Ort Spiraldynamik® Akademie ZH
Südstrasse 113
8008 Zürich
Funktionäre
  • Leitung: Fischer Straub Monica, SD-Dozentin, Physiotherapeutin / Ortho-Bionomy® Pract./ Slings Myosfasziales Training®
  • Leitung: Heel Christian, Spiraldynamik® Akademie AG, Physiotherapeut
Termine
  • Montag, 11. April 2022, 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
    Heel Christian, Physiotherapeut
Max. Teilnehmeranzahl 17 Warteliste
Anmeldungszeitraum bis 01.04.2022
Preis CHF 300.00 | EUR 230.00
PDF Ausschreibung
Auf Warteliste anmelden