Id LGB MED Fuss 8595
Datum 03.05.2024 bis 04.05.2024
Veranstaltung

Präsenzkurs von 2 Tagen. Stabile und elastische Gewölbe, kräftig dynamische Füsse, gerade Zehen - alles zum Thema Therapie und Bewegungskoordination aus Sicht der Spiraldynamik®.

Kursinhalt

Knick-, Senk-, Spreizfüsse, Hallux valgus oder Hohlfüsse, Fussdeformitäten sind häufig. Die daraus entstehenden Beschwerden oft hartnäckig mit schwerwiegenden Folgen. Durch den koordinierten Gebrauch der Füsse lassen sich Fehlstellungen umgestalten und Beschwerden beheben oder verringern.

Spiraldynamik® bietet ein klar begründetes Vorgehen beginnend mit Bewegungsanalyse, dem Einordnen der Pathomechanik, funktionell sinnvolle therapeutische Interventionen bis zu einem anwenderfreundlichen Übungskonzept, das einfach, verständlich und alltagstauglich ist.

Kursziele
  • Du erkennst die Zusammenhänge zwischen dreidimensionaler Anatomie und Bewegungskoordination.
  • Du analysierst Fussfehlstellungen anhand konkreter Kriterien.
  • Du erkennst die Wechselwirkung zwischen Bewegngsgewohnheiten, Fehlbelastung und Pathologie.
  • Du leitest aus diesem Kontext dein therapeutisches Vorgehen bei verschiedenen Fussfehlstellungen ab und wendest diese an.
  • Du übst und erlebst die Koordination des Fusses am eigenen Körper und erhälst Anregung für die funktionelle Umsetzung in Alltag und Training.
Teilnahmebedingungen

Dieses Modul wird als Teil des modularen Lehrgang Basic Med, der Spiraldynamik® Basisausbildung für Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in den Bereichen Medizin, Physio- und Ergotherapie anerkannt.

Kursnachweis

Therapeutisch-pädagogische Fort- und Weiterausbildung von 2 Tagen mit mindestens 18 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten:

  • 5 UE Theoretische Kenntnisse der Anatomie, Biomechanik und Bewegungsphysiologie
  • 4 UE Pathologie medizinische Bewegungsanalyse, Befundinterpretation und Befunddokumentation
  • 4 UE Strategieschulung und Techniktraining anhand ausgewählter Fallbeispiele, Eigenerfahrung und praktische Übungen
  • 2 UE Vermittlung präventiv-medizinischer Möglichkeiten
  • 2 UE Aktives Bewegungstraining
  • 1 UE Eingehende Reflexion über zwischenmenschliche Beziehungen in Therapie und Pädagogik.

Die 18 Fortbildungspunkte für Deutschland (Physiotherapie) gelten ohne Gewähr, solange es keine offiziellen Anerkennungslisten von Therapiekonzepten gibt. Die Spiraldynamik® erfüllt alle Punkte der gesetzlichen Rahmenempfehlungen für Fortbildungen im Bereich Heilmittel nach §125 Abs. 1 vom 25.09.2006.

Hinweis

WICHTIG: Bitte Laden Sie die Rechnung der Mitgliedschaft bei Physioswiss bei der Anmeldung hoch, so dass Sie vom Mitgliederrabatt profitieren können.

Ein adäquater Versicherungsschutz (Unfall/Diebstahl) ist Sache des Kursteilnehmenden. Programmänderungen wie Umbesetzung und Verschiebungen bleiben vorbehalten. Spiraldynamik® ist eine international registrierte und geschützte Marke. www.spiraldynamik.com

Dauer 2 Tage
Ort Klubschule Migros Luzern
Töpferstrasse 3
6004 Luzern
Funktionäre
  • Leitung: Karmann Simone, Spiraldynamik Med Center Luzern, Dipl. Spiraldynamik Fachkraft Level Advanced
Termine
  • Freitag, 03. Mai 2024, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Samstag, 04. Mai 2024, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 20 Freie Plätze
Anmeldungszeitraum bis 12.04.2024
Preis CHF 350.00 Mitglieder (bei Anmeldung zwingend Ausweis hochladen)
CHF 400.00 Nichtmitglieder
Dokumente
PDF Ausschreibung
Jetzt anmelden